« Terug naar exposantenoverzicht

Dorsten Diekmann

Dorsten Diekmann - Rotes Dreieck - Foto Reyer de Vos - Land en Beeld (IMG2498)

Opleiding

1982 – 1985 Study of sculpture at academy of arts in Flensburg
since 1987 working free-lance in Berlin
1990 – 1994 Studio in the artist-residence, Berlin-Buch
1994 Remove to Lemgo

Toelichting

Ein Hauptthema meiner Arbeit ist Bewegung.

Der Stein wird so bearbeitet, das die Statik und die Schwere des Materials scheinbar aufgehoben wird.
Durch die polierten Oberflächen wird ein Kontakt zur Umgebung hergestellt.
Sich verändernde Licht- und Witterungsverhältnisse werden reflektiert.

Durch die Skulptur wird ein unmittelbarer Kontakt zu elementaren Dingen möglich,
vielleicht auch eine Rückbesinnung auf den eigenen Ursprung.

Für mich ist auch wichtig, dass der Stein zum Teil unbearbeitet bleibt.

Bestehende Bearbeitungsspuren wie z.B. Keillöcher oder Bohrriefen sind für mich Teil der Geschichte des Steines  und werden, soweit möglich, in die Gestaltung mit einbezogen.

So ist die Entstehung einer Skulptur für mich nur in einer Form von Zusammenspiel meiner Bearbeitung mit dem individuellen Block möglich.

 

Voor informatie: Neem kontakt op met Beeldentuin en Galerie Land en Beeld
mobiel  0031(0)621908504 of email info@landenbeeld.nl